Loslassen und neu erschaffen

12. Oktober 2019 Allgemein

„Loslassen und Dinge neu erschaffen“ – nehmen wir die Herausforderung an!

Coaching Potsdam Berlin

Wie gehen Sie damit um?

Freuen Sie sich uneingeschränkt auf alles, was da kommt?
Leisten Sie an manchen Stellen Widerstand?
Lassen Sie gerne alles so wie es ist?

Was lassen wir los?

  • materielle Dinge
  • Menschen und Beziehungen
  • Jobs
  • Gewohnheiten
  • Ängste
  • Verpflichtungen
  • Sorgen

Viele Dinge sind sehr nützlich, um unser Leben in geordneten Bahnen laufen zu lassen, um den Kopf über Wassser zu halten oder auch Glück zu verspüren. Was von diesem bunten Sammelsurium ist jedoch für unser Dasei im Hier und Jetzt unabdingbar und was hilft uns für eine florierenden Zukunft? Meiner Meinung nach weniger als wir glauben. Vieles war uns Jahre, ja vielleicht sogar Jahrzehnte dienlich, doch jetzt dürfen wir uns davon verabschieden, es loslassen und uns eine neue Wirklichkeit erschaffen.

Brauchen wir all die alten Muster, die uns unterstützt und teilweise auch das Leben schwer gemacht haben? Sie haben ihre Berechtigung, da sie uns bis zum heutigen Tag begleitet haben. Wir dürfen sie in Dankbarkeit ziehen lassen.

Um das Neue zu kreieren und uns ein Leben nach unseren Wünschen und Vorstellungen zu erschaffen, ist es wichtig, immer wieder in die Reflexion zu gehen, zu hinterfragen, was darf weiter mitgehen auf unserer Lebensreise. Dabei kommen immer wieder Dinge zu Tage, die wir mutig verabschieden dürfen, um frei uns selbstbestimmt die besten Entscheidungen für uns und unser Leben zu treffen.

Was lassen Sie heute los?

Nehmen Sie sich ein Blatt Papier und schreiben 2 ihrer Ziele auf. Neben jedes Ziel schreiben Sie mindestens 3 Gründe, die sie davon abhalten, das Ziel zu erreichen. Bitten Sie Ihren Kopf um Leere und setzen Sie sich mit den Hinderungsgründen auseinander, bedanken Sie sich, dass sie da waren und sagen Sie Ihnen, dass Sie nun alleine mit dem Thema klar kommen.

Ich lasse heute los…

…meine Vorurteile und Bedenken in Sachen Webseite. Jahrelang haben sie mir gut gedient, meine „alten“, teilweise nicht ganz so modernen und am Puls der Zeit liegenden Webseiten. Für mich und meine Bedürfnisse haben sie gut gereicht.

Bedürfnisse und Ziele ändern sich jedoch im Leben und das mitunter ziemlich häufig. Aus diesem Grund öffne ich mich gerne für einen neuen Webauftritt sowie all die beruflichen Möglichkeiten, die mir das Internet bietet.

Ich wünsche einen wunderbaren Tag mit vielen Gelegenheiten im Loslassen und neu erschaffen. Gerne unterstütze ich Sie dabei in meinem Coaching für Lebenszeitmanagement.